Sie sind hier: Startseite » Lichtlexikon

True color Technology

Die Bezeichnung TRUE COLOR stammt aus dem Englischen, die Übersetzung dafür lautet Echtfarbe. TRUECOLOR ist eine Angabe, die sich auf die Darstellung von Bildern bezieht, die künstlich erzeugt werden. Das ist beispielsweise bei einem Computermonitor der Fall.

Der Farbmodus TRUE COLOR ermöglicht eine sehr detailreiche Echtfarben-Darstellung mit einer Farbtiefe von 24 Bit, und somit je 8 Bit pro Primärfarbe. Daraus ergeben sich 16.777.216 unterschiedliche Farbnuancen. Es ist erst ab dieser Auflösung möglich, im menschlichen Gehirn ein natürliches Bild zu erzeugen. Dann nimmt das Gehirn das Bild nicht mehr als künstlich wahr, sondern sieht darin ein Abbild der Wirklichkeit. Es empfindet diese Auflösung also als natürlich.

Ein Bild mit der Farbtiefe TRUE COLOR wird im RGB Farbraum dargestellt. Jede Farbe kann dabei zusammengemischt werden in 256 Intensitätsstufen. Dadurch wird die 24 Bit Farbtiefe erreicht.

  • LED Lichtqualität

    Jede LED Leuchte verfügt über eine andere Qualität. Mit der Auswahl des passenden LED Chips wird der Grundstein gelegt für die jeweilige Qualität. Absolut entscheidend für die Lichtqualität sind di...

  • Farbkonsistenz

    Als Farbkonsistenz wird die maximale Abweichung beschrieben vom Ziel-Farbort. SDCM ist die Maßeinheit dieser Farbkonsistenz. Die Abkürzung steht für Standard Deviation of Colour Matching. Dieser We...

  • 3-step MacAdam Farbsortierung

    Die Produktion von LEDs ist recht komplex. Toleranzen in Helligkeit und Farbe sind bei der Produktion von LEDs unvermeidbar. Daher ist es nicht möglich, ein wirklich identisches Ergebnis zu erreich...

  • Flicker-free

    Die Flimmerfreiheit einer professionellen LED-Beleuchtung ist ein sehr wichtiges Gütemerkmal, das insbesondere im gewerblichen Bereich eine große Rolle spielt. Auch Stroboskopeffekte sollten vermie...