LED Panel für Friseursalon

Die richtige Lichtplanung ist in Friseursalons von großer Wichtigkeit. Sie kann unterschiedliche Auswirkungen haben. Zum einen wird das Ambiente des Salons verbessert, die Einrichtung kann sehr gut in Szene gesetzt werden. Die Beleuchtung hat aber auch eine Auswirkung auf das Wohlbefinden der Kunden und der Mitarbeiter. Die Leistungsfähigkeit des Teams wird gefördert, und die Kunden zum Kaufen angeregt. Jeder Friseursalon ist in unterschiedliche Areale eingeteilt, die individuell beleuchtet werden sollten. Mit einem geschickten Mix aus Funktionslicht und Stimmungslicht wird eine ganz besondere Atmosphäre kreiert. Für die Allgemeinbeleuchtung eignen sich sehr gut LED Panels. Sie können nicht nur in Raster- oder Kassettendecken eingebaut werden, mit einem passenden Rahmen können sie auch an festen Decken installiert werden.

Beleuchtung für Schneide- und Färbeplätze

Eine gute Beleuchtung ist besonders bei allen Arbeiten rund um das Schneiden oder Färben sehr wichtig. Ohne die richtige Beleuchtung kann aus dem trendigen neuen Schnitt schnell einmal eine kleine Katastrophe werden. Zudem kann eine Färbung ebenfalls sehr schnell ein Ergebnis bringen, das so gar nicht beabsichtigt war, wenn durch das Licht die Farbe falsch dargestellt wurde. LED Panels bieten als Grundbeleuchtung für den Salon bereits sehr gute Voraussetzungen für eine optimale Arbeitsatmosphäre. Zusätzliche Arbeitsleuchten unterstützen die Beleuchtung am Arbeitsplatz. In der europäischen Norm DIN EN 12464-1 ist genau festgeschrieben, wie die Beleuchtung in einem Friseursalon gestaltet werden muss. So muss die Beleuchtungsstärke im Salon mindestens 500 Lux betragen. Anders sieht es aus für Waschräume und Toilettenräume, hier sind 200 Lux vollkommen ausreichend. Gemäß ASR 7/3 muss die Salonbeleuchtung so gewählt werden, dass die Farben passend wiedergegeben werden. Zudem muss die Beleuchtung im Haarpflegebereich die Farbwiedergabestufe 1 bieten, sie muss also 90 Ra haben. Dieser Wert liegt sehr nahe am Wert von Sonnenlicht, der bei 100 Ra liegt. Das hat seinen Grund, denn Sonnenlicht gibt die Eigenschaften von Farben am natürlichsten und zudem überaus korrekt wieder.

Wartebereich, Tresen und Warenpräsentation

Im Wartebereich sollte der Wohlfühlfaktor eine wichtige Rolle spielen. Dezent eingesetztes Licht sorgt für ein wohnliches Ambiente. Überall dort, wo die Sehaufgaben schwieriger sind, müssen hohe Beleuchtungsstärken eingesetzt werden. Das ist beispielsweise im Tresenbereich der Fall. Der Kunde muss sein Geld abzählen können, ohne dabei seine Augen zu stark anstrengen zu müssen. Auch das Lesen der Rechnung muss problemlos möglich sein. Im Bereich der Warenpräsentation ist ebenfalls eine hohe Beleuchtungsstärke wichtig. Preise und die Beschreibung der Inhaltsstoffe auf dem Produkt müssen immer gut lesbar sein. Wichtig ist aber immer, dass das Licht auf keinen Fall blenden darf. LED Panels bieten die passende Beleuchtung für diese Bereiche.

Nachfolgend haben wir Ihnen zur besseren Orientierung die passenden Lichtfarben für Friseursalons zusammengestellt. Sie sind sich nicht sicher, welche LED Panels am besten passen? Kontaktieren Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne!

Auszug aus den Richtlinien für Planung von Beleuchtungsanlagen nach EN 12464-1.

Haarpflege / Kosmetik

Räume / Tätigkeiten LICHFARBE Ra UGR
Haarpflege Warmweiß, Neutralweiß 90 19
Kosmetik Warmweiß, Neutralweiß, Tageslichtweiß 90 19

Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit und ohne Haftung für die weiteren Entscheidungen des Benutzers.
Ra - Farbwiedergabeindex
UGR - Blendungswert
> Mindestwert der Beleuchtungsstärke

Unsere Produktempfehlungen

Wie viele Webseiten benutzen wir auch Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Mehr erfahren